1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Verantwortlich: Mariele Koeckeritz (mk)
Stand: 16.04.2020, 17:40 Uhr

Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ort:      Leipzig (Mockau-Nord), Essener Straße/ Mitschurinstraße

Zeit:     16.04.2020 gegen 14:30 Uhr

Heute Nachmittag ereignete sich auf der Essener Straße Höhe Mitschurinstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin (72) schwer verletzt wurde. Diese fuhr rechtsseitig auf der Essener Straße in Richtung Thekla. Im Bereich einer Baustelle kam es aus bisher ungeklärten Gründen zur Kollision mit einem auf selber Höhe und Richtung fahrenden Bus. Die Radfahrerin kam zu Fall und verletzte sich bei dem Sturz am Kopf. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (mk)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Frau Mandy Heimann
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Pressestelle
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Funktion:
    Polizeisprecherin
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

PD Leipzig

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    PF 10 06 61
    04006 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-0
  • Telefax:
    +49 341 966-43005