1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kasse aus Restaurant gestohlen u.a. Meldungen

Medieninformation: 267/2020
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 06.05.2020, 09:50 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Kasse aus Restaurant gestohlen


Zeit:       04.05.2020, 20.00 Uhr bis 05.05.2020, 13.00 Uhr
Ort:        Dresden-Innere Altstadt

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte eine Kasse aus einem Restaurant an der Gewandhausstraße gestohlen.

Die Täter verschafften sich auf unbekannte Weise Zutritt in die Räume und stahlen neben der elektronischen Kasse einen Laptop aus dem Küchenbereich. Der Wert des Diebesgutes wurde auf rund 5.500 Euro beziffert. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)


Landkreis Meißen

Fahrrad aus Keller gestohlen

Zeit:       01.05.2020, 21.00 Uhr bis 03.05.2020, 19.00 Uhr
Ort:        Riesa

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende ein Fahrrad aus dem Gemeinschaftskeller eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße gestohlen. Der Wert des Mountainbikes von Cube wurde mit rund 500 Euro beziffert. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Zusammenstoß auf Tankstellengelände

Zeit:       05.05.2020, 14.50 Uhr
Ort:        Sebnitz, OT Hainersdorf

Am Dienstagnachmittag sind auf dem Gelände einer Tankstelle an der Hohensteiner Straße zwei Autos zusammengestoßen.

Die 21-jährige Fahrerin eines Renault Clio übersah beim Rückwärtsfahren offenbar einen VW Polo (Fahrerin 35). Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. (sg)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Stabsstelle Kommunikation
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Philipp Albrecht (pa)

 

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233