1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Betrunkener Mazda-Fahrer

Medieninformation: 279/2020
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 12.05.2020, 00:50 Uhr

Landkreis Zwickau

Betrunkener Mazda-Fahrer

Zeit: 11.05.2020, gegen 11:28 Uhr

Ort: Zwickau

Zwei Zeugen wurden auf einen Mazda aufmerksam, der die Neuplanitzer Straße in Schlangenlinie befuhr. Nachdem der Pkw unvermittelt stehen blieb begaben sich die Männer zu ihm und stellten fest, dass der Fahrer stark nach Alkohol roch. Noch während die Polizei angerufen wurde startete der 76-jährige Fahrer das Auto, fuhr los und verschwand. Die zum Ort gerufenen Polizeibeamten trafen den Mazda-Fahrer in seiner Wohnung an. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,84 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt.(rl)

Betrunkener Radfahrer

Zeit: 11.05.2020, gegen 21:30 Uhr

Ort: Glauchau

Beamte des Polizeirevier Glauchau bemerkten auf der Schlachthofstraße einen Radfahrer, welcher ohne Licht fuhr und durch seine Schlangenlinienfahrt die gesamte Fahrbahnbreite benötigte. Der 48-Jährige wurde einer Kontrolle unterzogen, wobei eine Atemalkoholprüfung einen Wert von 2,06 Promille ergab. Nach einer Blutentnahme wird er sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.(rl)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt