1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach: Antike Holzsäulen gestohlen

Medieninformation: 305/2020
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 25.05.2020, 00:42 Uhr

 

 

Vogtlandkreis

Antike Holzsäulen gestohlen

Zeit: 16.03.2020, 10:00 Uhr bis 24.05.2020, 14:30 Uhr

Ort: Reichenbach, Solbrigplatz

Ein im Umbau befindliches Wohnhaus wurde von Einbrechern heimgesucht. Objekt der Begierde waren zwei drei Meter hohe aus Holz geschnitzte Türsäulen, welche aus dem Jahr 1860 stammen. Der Wert der antiken Säulen wird mit 20.000 Euro angegeben. (hs)

 

Landkreis Zwickau

Ungewöhnliche Beute

Zeit: 24.05.2020, gegen17:10 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort: Zwickau, Krokusweg

In einer Tiefgarage vergriffen sich unbekannte Täter an 31 Fahrzeugen. An allen Autos waren die Scheibenwischer hochgeklappt und von 20 Pkw fehlten die Antennen. Sachschaden war zum Glück nicht entstanden, der Wert der gestohlenen Antennen wird auf zirka 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden, Telefon 0375744580. (hs)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt