1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Klingenthal, OT Zwota: Vollsperrung nach Unfall

Medieninformation: 375/2020
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 27.06.2020, 00:20 Uhr

 

 

Vogtlandkreis

Vollsperrung nach Unfall

Zeit: 26.06.2020, gegen 15:10 Uhr

Ort: Klingenthal, OT Zwota, S301

Nach einem schweren Verkehrsunfall musste die S301 zwischen Kottenheide und Zwota für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Fahrerin (30) eines Seat wollte ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Dabei übersah sie den bereits neben ihr vorbeifahrenden Mazda (w/34). Beide Pkw gerieten nach dem Zusammenstoß ins Schleudern. Dabei prallte der Seat gegen zwei Bäume und kam mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Die junge Frau und ihre 63-Jährige Begleiterin wurden schwer verletzt. Der Mazda wurde quer über die Straße geschleudert und landete im rechten Seitengraben. Die Fahrerin musste mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden, blieb aber unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 30.000 Euro geschätzt. (hs)

 

Landkreis Zwickau

Randalierer gestellt

Zeit: 26.06.2020, gegen 21:40 Uhr

Ort: Limbach-Oberfrohna, Lessingstraße

Mehrere Notrufe über einen jungen Mann, der in der Innenstadt randaliert, gingen am Freitagabend bei der Polizei ein. Die eingesetzten Beamten konnten mit Hilfe von Bürgerhinweisen einen 23-Jährigen (Pakistan) feststellen, der die Frontscheibe eines Pkw mit einem Pflasterstein zertrümmert hatte. Kurz davor hatte er gegen mehrere Fahrzeuge getreten. Zeugen, die dies beobachteten, wollten ihn daran hindern. Dabei wurde ihre Bekleidung beschädigt. Der bisher festgestellte Schaden wird mit 700 Euro angegeben. Bei dem Tatverdächtigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,4 Promille gemessen.

Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau zu melden, Tel. 03763/640. (hs)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt