1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unfallbeteiligte gesucht u. a. Meldungen

Medieninformation: 424/2020
Verantwortlich: Marko Laske (ml), Stefan Grohme (sg)
Stand: 21.07.2020, 10:08 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Firmengebäude


Zeit:       17.07.2020 bis 20.07.2020, 05.50 Uhr
Ort:        Dresden-Innere Neustadt

Ein Firmengebäude am Wallgässchen ist am vergangenen Wochenende in das Visier von Einbrechern geraten.

Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und durchsuchten die Räume. In der Folge stahlen sie vier Computer, sechs Monitore sowie verschiedene Baumaschinen. Der Wert des Diebesgutes summiert sich auf mehrere zehntausend Euro. (ml)

Einbruch in Büro

Zeit:       17.07.2020 bis 20.07.2020, 05.00 Uhr
Ort:        Dresden-Dobritz

Am vergangenen Wochenende sind unbekannte in ein Büro an der Enderstraße eingedrungen.

Anschließend durchsuchten sie dieses und stahlen einen Laptop, einen Transponder sowie einen Schlüssel im Gesamtwert von etwa 1.100 Euro. Wie die Täter in die Räume gelangten ist noch unklar. (ml)

E-Bike aus Korridor gestohlen

Zeit:       19.07.2020, 19.30 Uhr bis 20.07.2020, 07.00 Uhr
Ort:        Dresden-Seidnitz

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte ein E-Bike aus einem Hausflur gestohlen.

Die Täter begaben sich auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus am Altenberger Platz und entwendeten das Rad im Wert von rund 4.000 Euro. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)



Landkreis Meißen

E-Bike gestohlen

Zeit:       20.07.2020, 12.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Ort:        Riesa

Gestern haben Unbekannte ein Damenfahrrad von der Klötzerstraße gestohlen. Der Wert des E-Bikes wurde mit rund 1.300 Euro angegeben. (ml)

Unfallbeteiligte gesucht

Zeit:       20.07.2020, 15.15 Uhr
Ort:        Riesa

Gestern Nachmittag kam es auf der Klötzerstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Caddy und einer Fahrradfahrerin.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge wollte die Fahrerin (34) des Caddy von einem Parkplatz auf die Klötzerstraße fahren. Dabei erfasste sie mit ihrem Wagen eine Radfahrerin. Beide Beteiligten verließen die Unfallstelle. Später meldete sich die Autofahrerin bei der Polizei.

Die Polizei sucht nunmehr nach der Radfahrerin. Bei ihr soll es sich um eine Jugendliche gehandelt haben, die mit einem schwarzen Fahrrad unterwegs war.

Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Riesa entgegen. (ml)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kettensägen und Holz gestohlen

Zeit:       17.07.2020, 20.07.2020, 07.10 Uhr
Ort:        Hohnstein, OT Ehrenberg

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in die Lagerhalle einer Firma an der Hauptstraße eingebrochen.

Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und stahlen zwei Kettensägen. Zudem entwendeten sie mindestens 15 Festmeter Holz vom Hof der Firma. Zu dem entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor. (ml)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233