1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Mülsen, Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Medieninformation: 460/2020
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 07.08.2020, 01:38 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen      

Zeit:     06.08.2020, gegen 18:00 Uhr
Ort       Elsterberg, S 296

Ein 25-Jähriger (deutsch) befuhr mit seinem PKW Audi die S 296 von Netzschkau in Richtung Kleingera. In einer Linkskurve kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im Wald zum Stehen. Der Fahrer und sein 23-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 12.000 Euro. (wh)

 

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Zeit:     06.08.2020, gegen 13:20 Uhr
Ort:      Mülsen, B 173

Eine 52-Jährige  (deutsch) befuhr mit ihrem PKW Dacia die B 173 in Richtung Chemnitz. Nach der Anschlussstelle Lichtenstein fährt sie auf einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden PKW VW auf. Die Dacia-Fahrerin und ihre 49-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die 52-jährige Fahrerin des PKW VW wurde schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 10.000 Euro. Die Bundesstraße musste für den Rettungseinsatz und zur Bergung für eine Stunde voll gesperrt werden. (wh)
 

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung, mit leichtverletzter Person

Zeit:     06.08.2020 gegen 16:50 Uhr
Ort:      Zwickau, Dr. Friedrichsring, B 93

Auf dem Dr. Friedrichsring kam es in der Nähe des City-Tunnels zu einem Auffahrunfall. Eine 33-Jährige (deutsch) war mit ihren PKW Opel auf einen PKW VW aufgefahren. Die 64-jährige Beifahrerin im VW wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt 1.500 Euro. Bei der Verursacherin wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser hatte 0,62 Promille zum Ergebnis. Zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein wurde in Verwahrung genommen. (wh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt