1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Restaurant, u.a. Meldungen

Medieninformation: 510/2020
Verantwortlich: Lukas Reumund
Stand: 02.09.2020, 10:23 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Restaurant


Zeit:       31.08.2020, 16.00 Uhr bis 01.09.2020, 11.50 Uhr
Ort:        Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in eine Gaststätte an der Rothenburger Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten eine Scheibe auf und zerstörten das Schloss einer Zugangstür. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen unter anderem eine Geldkassette mit Bargeld. Der Stehlschaden wurde auf eine niedrige fünfstellige Summe beziffert. Der Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro. (lr)

Wohnungseinbruch

Zeit:       29.08.2020, 12.00 Uhr bis 01.09.2020, 21.35 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in eine Wohnung an der Friedensstraße eingebrochen.

Die Täter gelangten offenbar mit dem Originalschlüssel in die Wohnung. Sie durchsuchten Räume und Schränke und stahlen nach erster Übersicht einen Akkuschrauber im Wert von rund 100 Euro. Der Schlüssel war dem Mieter wenige Tage zuvor gestohlen worden. (lr)


Landkreis Meißen

Container aufgebrochen

Zeit:       31.08.2020, 18.45 Uhr bis 01.09.2020, 06.45 Uhr
Ort:        Radebeul

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in einen Container einer Baustelle an der Kötitzer Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten den Baucontainer auf und stahlen einen Werkzeugkoffer im Wert von ca. 100 Euro. Sie versuchten in der Folge einen zweiten Container zu öffnen, was nicht gelang. Der Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt. (lr)

Auffahrunfall

Zeit:       01.09.2020, 15.45 Uhr
Ort:        Riesa

Auf der Elbbrücke stießen am Dienstag ein VW Polo und ein VW Transporter zusammen.

Beide fuhren auf der B 169 in Richtung Bahnhof. An der Abfahrt kam es zum Stau und eine 63-Jährige mit einem VW Polo hielt dahinter. Der VW Transporter (Fahrerin 45) fuhr auf den Polo auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Unfall

Zeit:       01.09.2020, 08.15 Uhr
Ort:        Pirna, OT Copitz

Am Dienstagmorgen sind auf der Karl-Büttner-Straße ein Mercedes und ein Hyundai zusammengestoßen.

Die Fahrerin (60) des Hyundai fuhr von einer Parkfläche auf die Straße und stieß mit dem Mercedes (Fahrerin 79) zusammen, der die Straße in Richtung Burglehnstraße fuhr. Die Fahrerinnen blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro. (lr)

 

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233