1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Fünf verletzte Passagiere im Bus

Medieninformation: 543/2020
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 16.09.2020, 00:17 Uhr

 
 
Vogtlandkreis
 
Fünf verletzte Passagiere im Bus
 
Zeit:     15.09.2020, gegen 14:40 Uhr
Ort:      Plauen
 
Die Fahrerin eines Pkw Ford verließ das Parkhaus "Stadtgalerie" in Plauen und beabsichtigte, nach links auf die Syrastraße abzubiegen. Dabei beachtete sie einen auf der Syrastraße in Richtung Forststraße fahrenden Bus Mercedes nicht. Dessen 51-jähriger Fahrer musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, eine Vollbremsung einleiten. Dadurch wurden zwei Businsassinnen (95, 81) schwer verletzt und zwei weitere Businsassinnen (23, 77) und ein Businsasse (45) leicht verletzt. Im Bus befand sich auch ein Baby (w1), welches unverletzt blieb. Die Pkw-Fahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne anzuhalten. Ein Zeuge bemerkte den Vorfall und notierte sich das Kennzeichen. An der Halteranschrift konnte die 58-jährige Fahrerin (deutsch) angetroffen werden. Sie gab an, dass sie nicht bemerkt hatte, dass es zu verletzten Businsassen kam. Beim Verkehrsunfall entstand kein Sachschaden. (hje)
 
Diebstahl von Kabeltrommeln
 
Zeit: 10.09.2020, 15:30 Uhr bis 15.09.2020, 11:00 Uhr
Ort:  Plauen
 
Unbekannte Täter schnitten den Maschendrahtzaun einer Baustelle an der Bleichstraße auf und betraten die Baustelle. Entwendet wurden mehrere Trommeln mit Starkstromkabel im Gesamtwert von ca. 2.000 EUR. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 EUR. (hje)
 
Traktor kollidiert mit Pkw
 
Zeit: 15.09.2020, 17:45 Uhr
Ort:   Treuen OT Pfaffengrün, S298
 
Der 35-jährige Fahrer (deutsch) eines Traktors mit Anhänger fuhr von einem Feldweg auf die Staatsstraße 298 auf, ohne auf den dort fahrenden Pkw Audi zu achten. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde die 65-jährige Fahrzeugführerin des Pkw Audi schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 EUR. (hje)

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt