1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Räuberischer Diebstahl

Medieninformation: 569/2020
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 29.09.2020, 01:13 Uhr

Vogtlandkreis

Räuberischer Diebstahl

Zeit: 28.09.2020, gegen 19:20 Uhr

Ort: Plauen

Ein Ladendieb der renitenten Art trat am Montagabend in einem Einzelhandelsgeschäft im Elster-Park in Erscheinung. Der 22-Jährige (deutsch-ukrainisch) versteckte Elektroartikel und Lebensmittel im Wert von knapp 200 Euro in seinem Rucksack und durchschritt den Kassenbereich. Ein 74-jähriger Ladendetektiv, der den Dieb bereits im Visier hatte, sprach den jungen Mann an. Dieser fing sofort an um sich zu schlagen und versuchte zu flüchten. Erst als ein zweiter Detektiv (m/40) zur Hilfe eilte, konnte der Ladendieb überwältigt und der Polizei übergeben werden. Verletzt wurde niemand. (rl)

 

Landkreis Zwickau

Wohnungseinbruch

Zeit: 27.09.2020, 11:30 Uhr bis 28.09.2020, 17:30 Uhr

Ort: Zwickau

Unbekannte Täter brachen in einem Mehrfamilienhaus an der Werdauer Straße eine Wohnungstür auf und drangen in die Wohnung ein. Sie durchsuchten verschiedene Behältnisse und entwendeten einen mittleren, dreistelligen Bargeldbetrag, Zierfische und Elektrogeräte im Gesamtwert von zirka 2.000 Euro. Der angerichtete Sachschaden wird mit 100 Euro beziffert.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (rl)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt