1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Historisches Grünes Gewölbe

Medieninformation: 686/2020
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 17.11.2020, 15:45 Uhr

  • Öffentlichkeitsfahndung – Hinweise zu möglichen Fluchtfahrzeug

Die Fahndung nach den beiden flüchtigen Tatverdächtigen dauert an. In diesem Zusammenhang besteht eine Öffentlichkeitsfahndung (siehe auch Medieninformation der Polizeidirektion Dresden Nr. 684/20 vom 17.11.2020).

Zwischenzeitlich liegen Hinweise vor, wonach der tatverdächtige Abdul Majed Remmo (21) möglicherweise mit einem grauen Renault Megane neueren Baujahrs mit dem amtlichen Kennzeichen B-HB 306 unterwegs ist. Der Aufenthaltsort des tatverdächtigen Mohamed Remmo (21) ist unklar.

Die Polizei fragt: Wer hat das beschriebene Fahrzeug gesehen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 2233 entgegen. (ml)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233