1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Scheune aufgebrochen und E-Bikes entwendet | Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt | Einbruch in Lagerhallen

Medieninformation: 567/2020
Verantwortlich: Birgit Höhn (bh)
Stand: 01.12.2020, 16:21 Uhr

Scheune aufgebrochen und E-Bikes entwendet

Ort:      Borna (Wyhra), Eschefelder Straße
Zeit:     01.12.2020, zwischen 00:30 Uhr und 07:00 Uhr

Unbekannte Tatverdächtige gelangten wahrscheinlich über ein Gartentor auf das Grundstück der Geschädigten. Anschließend gingen sie zur Scheune, entriegelten die Tür und durchsuchten alles. Sie stießen dort auf ein nicht verschlossenes Auto und durchwühlten dieses. Danach stahlen sie die Zündschlüssel eines weiteren Fahrzeuges sowie zwei E-Bikes im Wert einer mittleren vierstelligen Summe und flüchteten. Das geschädigte Ehepaar hatte morgens den Diebstahl bemerkt und sogleich eine Anzeige erstattet. Beamte des Kriminaldienstes des Polizeireviers Borna ermitteln wegen des besonders schweren Diebstahls. (bh)

 

Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Ort:      Leipzig (Lützschena-Stahmeln), Hallesche Straße
Zeit:     01.12.2020, gegen 06:40 Uhr

Der Fahrer (53, deutsch) eines Dacia Logan fuhr auf der Halleschen Straße stadtauswärts. In Höhe des Grundstücks Nr. 183 kam er wahrscheinlich aus gesundheitlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Baum. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Auto und am Baum entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 7.000 Euro. Aufgrund der Unfallaufnahme war die Unfallstelle für etwa zwei Stunden gesperrt. (bh)

 

Einbruch in Lagerhallen

Ort:      Eilenburg
Zeit:     30.11.2020, gegen 18:00 Uhr bis 01.12.2020, gegen 07:05 Uhr

In der Dunkelheit überstiegen Unbekannte den Zaun zum Gelände eines Autohauses. Sie brachen anschließend zwei Lagerhallen auf und durchsuchten alles. Dort versuchten sie, einen Rasentraktor in Betrieb zu nehmen. Zudem öffneten sie verschiedene Fahrzeuge. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Die Höhe des Sachschadens wurde mit circa 500 Euro angegeben. Der Firmeninhaber setzte die Polizei in Kenntnis. Beamte des Polizeireviers Eilenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. (bh)

 


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

PD Leipzig