1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bad Brambach: Einbruch in Einfamilienhaus - Diebstahl von Oldtimern

Medieninformation: 125/2021
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 28.02.2021, 12:50 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Einfamilienhaus – Diebstahl von Oldtimern

Zeit: 21.02.2021, 15:00 Uhr bis 27.02.2021, 13:00 Uhr
        27.02.2021, 20:00 Uhr bis 28.02.2021, 10:00 Uhr
Ort: Bad Brambach

Im Verlauf der vergangenen Woche brachen Unbekannte in ein unbewohntes Einfamilienhaus am Forst ein. Sie hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Räume. Aus den Schränken wurde sämtlicher Inhalt auf dem Fußboden verteilt. Ein Stehlschaden konnte bisher nicht festgestellt werden. Der verursachte Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich.

In der Nacht zu Sonntag wurde das Anwesen erneut von Einbrechern heimgesucht. Sie hebelten eine Tür auf und entwendeten mehrere nicht zugelassene Fahrzeuge. Insgesamt wurden zwei Kleinkrafträder S50, eine SR2 und ein Krad RT125 entwendet. Anhand der Spurenlage wurden alle Fahrzeuge über die nahe Grenze nach Tschechien geschoben. Dem Oldtimer-Liebhaber entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Fahrzeuge oder Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden; Telefon 03741 140. (AH)


Garagen beschmiert

Zeit: 26.02.2021, 20:00 Uhr bis 27.02.2021, 10:00 Uhr
Ort: Netzschkau

Unbekannte besprühten in den Nachtstunden mehrere Garagen in der Friedensstraße mit blauer und schwarzer Farbe. Insgesamt sieben Garagentore wurden mehrfach mit dem Schriftzug „Fuck you", sowie der Darstellung einer nackten Frau und eines urinierenden Mannes „verziert". Das gesamte Werk verursachte Sachschaden von ca. 1.400 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach entgegen; Telefon 03744 2550. (AH)


Landkreis Zwickau

Diebstahl einer Sitzgruppe

Zeit: 26.02.2021, 17:00 Uhr bis 27.02.2021, 11:00 Uhr
Ort: Langenbernsdorf, OT Niederalbertsdorf

Unbekannte Täter haben an der Staumauer der Koberbachtalsperre von einem Imbiss eine hölzerne Sitzgruppe gestohlen. Sie bestand aus einem massiven Tisch mit zwei angebauten Sitzbänken sowie einer Überdachung. Auf bislang ungeklärte Art und Weise wurde das Teil abtransportiert. Dem Imbissbetreiber entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro.
Hinweise zum Verbleib der Sitzgruppe nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen; Telefon 03761 7020. (AH)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt