1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Einfamilienhaus, u.a. Meldungen

Medieninformation: 122/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 01.03.2021, 10:04 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:       20.02.2021, 19.00 Uhr bis 28.02.2021, 19.45 Uhr
Ort:        Dresden-Oberwartha

Unbekannte sind in der vergangenen Woche in ein Einfamilienhaus an der Friedensallee eingebrochen.

Die Täter zerstörten die Scheibe einer Terrassentür und durchsuchten die Räume. Sie stahlen unter anderem eine Uhr. Der Wert des Diebesgutes und abschließende Angaben zu weiteren gestohlenen Gegenständen liegen bislang nicht vor. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. (sg)


Landkreis Meißen

Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Beamte des Polizeireviers Riesa haben am Samstag zwei Männer gestellt, die jeweils ein Kraftfahrzeug führten, obwohl sie offenbar unter Betäubungsmitteleinfluss standen.

Zeit:       27.02.2021, 13.00 Uhr
Ort:        Riesa

Am Mittag kontrollierten Polizisten einen Audi-Fahrer (28) auf der Hans-Beimler-Straße. Ein Drogentest beim 28-Jährigen reagierte positiv auf Cannabis.

Zeit:       27.02.2021, 15.45 Uhr
Ort:        Riesa

Den Einfluss von Amphetaminen und Cannabis zeigte ein Drogentest bei einem 35-jährigen E-Scooter-Fahrer am Nachmittag an. Die Beamten hatten den Mann auf der Friedrich-Engels-Straße kontrolliert.

Die Polizisten veranlassten in beiden Fällen eine Blutentnahme und leiteten Verfahren wegen Fahrens unter Betäubungsmitteleinfluss gegen die Männer ein. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Neunjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Zeit:       28.02.2021, 17.00 Uhr
Ort:        Pirna, OT Graupa

Am Sonntag ist ein Junge (9) bei einem Verkehrsunfall auf der Richard-Wagner-Straße verletzt worden.

Der Neunjährige fuhr mit einem Fahrrad von einem Grundstück auf die Richard-Wagner-Straße und wurde dort von einem Mercedes C 220d (Fahrerin 46) erfasst. Der Junge wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)

Versuchter BMW-Diebstahl

Zeit:       28.02.2021, 23.55 Uhr
Ort:        Wilsdruff, OT Grumbach

Unbekannte haben in der Nacht offenbar versucht einen BMW 330d von einem Grundstück in Grumbach zu stehlen.

Die Täter machten sich an dem Wagen zu schaffen, wurden dabei aber von einer Anwohnerin überrascht. Als diese ankündigte die Polizei zu alarmierten, flüchteten die Männer. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)

 

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233