1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

Medieninformation: 213/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 12.04.2021, 16:58 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

Zeit:       12.04.2021, 15.50 Uhr
Ort:        BAB 17, Dresden Richtung Prag

Heute Nachmittag ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 17 ums Leben gekommen.

Der Unfall, an dem ein Pkw und ein Lkw beteiligt waren, ereignete sich kurz nach dem Dreieck Dresden-West in Richtung Prag. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle.

Aktuell ist die Autobahn in diesem Bereich gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (ml)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233