1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Betrügerin versprach Gewinn - 77-Jähriger erkannte Betrug u. a. Meldungen

Medieninformation: 317/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 27.05.2021, 10:02 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Betrügerin versprach Gewinn – 77-Jähriger erkannte Betrug

Zeit:       26.05.2021, 15:00 Uhr
Ort:        Dresden-Kleinzschachwitz

Eine Unbekannte hat am Mittwochnachmittag versucht einen Dresdner (77) am Telefon zu betrügen.

Sie rief den 77-Jährigen an und erklärte ihm, dass er 49.000 Euro gewonnen hat. Um an das Geld zu gelangen, sollte der Mann Guthabenkarten im Wert von 800 Euro bis 1.000 Euro bei der Geldübergabe aushändigen.

Der 77-Jährige erkannte den Betrug und verständigte die Polizei. (rr)

Scheibe von Seat aufgehebelt – Tasche entwendet

Zeit:       25.05.2021, 17:00 Uhr bis 26.05.2021, 08:30 Uhr
Ort:        Dresden-Cotta

Unbekannte sind in einen Seat Leon eingebrochen und haben eine Tasche entwendet.

Die Täter hebelten an der Gottfried-Keller-Straße eine Scheibe des Autos auf, um an die Tasche zu gelangen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf etwa 40 Euro. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 250 Euro. (rr)


Landkreis Meißen

VW auf Parkplatz beschädigt – Zeugen gesucht

Zeit:       26.05.2021, 08:15 Uhr
Ort:        Großenhain

Auf einem Parkplatz an der Großenhainer Straße ist am Mittwochmorgen ein VW Touran beschädigt worden.

Eine Zeugin hatte beobachtet, dass das Auto von einem Mercedes beim Ausparken touchiert wurde. Dessen Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 100 Euro.

Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen, die weitere Angaben machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (rr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Firma – Geldkassette gestohlen

Zeit:       26.05.2021, 08:00 Uhr, polizeibekannt
Ort:        Neustadt in Sachsen

Unbekannte haben aus den Räumen einer Firma an der Wilhelm-Kaulisch-Straße eine Geldkassette mit Bargeld entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 1.000 Euro. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (rr)

Scheibe von Pkw eingeschlagen – Kanister mit Kraftstoff entwendet

Zeit:       26.05.2021, 21:15 Uhr, polizeibekannt
Ort:        Altenberg, OT Geising

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen an der Altenberger Straße in einen Pkw eingebrochen.

Dazu schlugen sie eine Scheibe des Autos ein. Aus dem Fahrzeug entwendeten die Diebe unter anderem zwei Kanister mit Kraftstoff und einen Kompressor.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro. (rr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233