1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Feuer in Wohnung gelegt u. a. Meldungen

Medieninformation: 383/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 24.06.2021, 09:14 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Feuer in Wohnung gelegt

Zeit:     23.06.2021, 12:45 Uhr
Ort:      Dresden-Gorbitz

Unbekannte haben Mittwochmittag Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Wölfnitzer Ring gelegt.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in die leerstehenden Räume und setzten dort eine Matratze in Brand. Die Wohnung ist unbewohnbar, der Sachschaden wurde noch nicht beziffert. Es gab keine Verletzten. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. (uh)

Katalysatoren gestohlen

Zeit:     18.06.2021 bis 23.06.2021, 09:35 Uhr
Ort:      Dresden-Kaitz

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen die Katalysatoren von zwei Autos auf einem Firmengelände an der Straße Altkaitz gestohlen.

Die Fahrzeugteile wurden bei einem Toyota Prius und einem Toyota Auris demontiert. Ihr Wert wurde mit rund 6.000 Euro angegeben, der Sachschaden an den Fahrzeugen mit etwa 4.000 Euro. (uh)


Landkreis Meißen

Unbekannte wollten Hyundai stehlen

Zeit:     23.06.2021, 23:00 Uhr festgestellt
Ort:      Stauchitz

Gestern Abend sind Unbekannte in drei Garagen an der Hauptstraße eingebrochen und haben versucht ein Auto zu stehlen.

Eine Anwohnerin hatte die Polizei alarmiert, weil sie verdächtige Geräusche aus dem Garagenkomplex hörte. Die Beamten stellten drei aufgebrochene Garagen fest. In einer der Garagen hatten sich Unbekannte an einem Hyundai i10 zu schaffen gemacht und versucht diesen zu stehlen. Die Täter waren bereits geflüchtet.

Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. (ml)

Auto landete im Straßengraben

Zeit:     23.06.2021, 14:45 Uhr
Ort:      Stauchitz, OT Seerhausen

Am Mittwochnachmittag ist ein 61-Jähriger mit einem Skoda Fabia auf der B 6 von der Fahrbahn abgekommen.

Der Mann war zwischen Prausitz und Seerhausen unterwegs, als er im Bereich der Baustelle nach rechts abkam und im Straßenstand landete. Er blieb unverletzt, am Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Bürogebäude im Visier von Einbrechern

Zeit:     22.06.2021, 16:00 Uhr bis 23.06.2021, 07:10 Uhr
Ort:      Pirna-Sonnenstein

Unbekannte sind in ein Bürogebäude an der Longuyoner Straße eingebrochen.

Die Täter zerschlugen eine Fensterscheibe und stiegen in die Räume ein. Anschließend durchsuchten sie diese. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen ebenfalls noch keine Angaben vor. (ml)

Simson gestohlen

Zeit:     23.06.2021, 07:15 Uhr bis 09:30 Uhr
Ort:      Sebnitz

Am Mittwochmorgen haben Unbekannte eine Simson S 51 E vor einem Gymnasium an der Webergasse gestohlen. Der Zeitwert des Mopeds wurde mit rund 2.000 Euro angegeben. (ml)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233