1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unfall zwischen Straßenbahn und Fahrrad – Zwei Menschen verletzt

Medieninformation: 437/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 14.07.2021, 17:19 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Unfall zwischen Straßenbahn und Fahrrad – Zwei Menschen verletzt

Zeit:       13.07.2021, 14:50 Uhr
Ort:        Dresden-Südvorstadt

Bei einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrrad sind heute Nachmittag zwei Menschen verletzt worden.

Ein 33-jähriger Radfahrer und eine Straßenbahn der Linie 8 waren auf der Fritz-Löffler-Straße zusammen gestoßen. Der Radfahrer wurde schwer verletzt, der Straßenbahnfahrer (45) leicht.

Die Fritz-Löffler-Straße musste stadtauswärts für etwa 30 Minuten gesperrt werden. 

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache. (rr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233