1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Brand Einfamilienhaus | Unfall am Tröndlinring | Diebstahl eines Kühlaufliegers

Medieninformation: 375/2021
Verantwortlich: Therese Leverenz
Stand: 28.07.2021, 09:55 Uhr

Brand Einfamilienhaus

Ort:      Delitzsch, Windmühlenweg
Zeit:     27.07.2021, gegen 16:30 Uhr

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Brand im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht abschließend beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen und wird heute einen Brandursachenermittler zum Einsatz bringen.

 


Unfall am Tröndlinring

Ort:      Leipzig (Zentrum-Nord), Tröndlinring
Zeit:     27.07.2021, gegen 21:50 Uhr

Gestern Abend fuhr dir Fahrerin (62, deutsch) eines Pkw Peugeot auf dem Trödlinring in Richtung Hauptbahnhof. Als sie auf den linken Fahrstreifen wechselte, kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Mercedes (Fahrer: 34) der bereits auf der linken Fahrspur fuhr. In der weiteren Folge fuhr die 62-Jährige mit dem Fahrzeug gegen ein Wartehäuschen der Haltestelle Goerdelerring und kam zum Stillstand. Die Peugeotfahrerin wurde schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 34-Jährige wurde leicht verletzt und ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen sowie am Wartehäuschen entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung.

 


 

Diebstahl eines Kühlaufliegers

Ort:      Schkeuditz, Hans-Wittwer-Straße
Zeit:     19.07.2021, gegen 20:00 Uhr bis 26.07.2021, gegen 10:00 Uhr

Unbekannte entwendeten einen gesichert abgestellten weißen Kühlauflieger, mit der Aufschrift „Krone Fleet“ im Wert eines mittleren fünfstelligen Betrags. Das Fahrzeug wurde zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizei hat Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

 


 

Diebstahl Pkw Mercedes

Ort:      Leipzig (Lausen-Grünau), Seestraße
Zeit:     27.07.2021, gegen 11:30 Uhr bis 17:20 Uhr

Unbekannte entwendeten einen auf dem Parkplatz des Kulkwitzer Sees parkenden Pkw Mercedes 450SL Cabriolet in der Farbe Rot, mit dem amtlichen Kennzeichen DZ-SL 450. Es entstand ein Stehlschaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Polizei hat Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen und das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben.

 


Gefährdung des Straßenverkehrs

Ort:      Rackwitz, S8
Zeit:     27.07.2021, gegen 20:05 Uhr

Gestern Abend fuhr der Fahrer (56, deutsch) eines Pkw Opel auf der S8 aus Richtung Delitzsch kommend in Richtung Leipzig. Kurz vor der Ortschaft Lemsel kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte unter anderem einen Leitpfosten sowie mehrere Meter Bankette. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. Ein durchgeführter Atemalkoholtest brachte ein Ergebnis von 1,20 Promille. Der 56-Jährige hat sich nun wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten.



Walkerin verletzt - Zeugenaufruf

Ort:      Grimma, Nimbschener Landstraße
Zeit:     19.07.2021, gegen 14:45 Uhr bis 15:00 Uhr

Am 19. Juli 2021 kam es in Grimma auf einem Schotterweg zwischen Kloster Nimbschen und Kleinbothen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer Walkerin. Eine 59-Jährige war gemeinsam mit einer Bekannten walken und wurde dabei von einem unbekannten Fahrradfahrer erfasst und verletzt. Es wurde zudem bekannt, dass ein Jogger nach dem Unfall stehen blieb und seine Hilfe anbot. Der Fahrradfahrer kann wie folgt beschrieben werden:

  • circa 50 Jahre alt
  • trug einen dunklen Fahrradhelm
  • sportliche Statur
  • Fahrradbekleidung
  • blaues T-Shirt

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen einer fahrlässigen Körperverletzung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder dem unbekannten Fahrradfahrer geben können. Insbesondere wird der Jogger gesucht, der seine Hilfe angeboten hat. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden.

 

 

Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Zeugenaufruf

Ort:      Borna, Brauhausstraße
Zeit:     27.07.2021, gegen 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr

Gestern Vormittag parkte der Fahrer (62) eines VW Golf sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Landratsamtes. Als er wenig später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er fest, dass die hintere rechte Fahrzeugseite beschädigt war. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht abschließend beziffert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder einem möglichen verursachenden Fahrzeug geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Borna, Grimmaische Straße 1a in 04552 Borna, Tel. (03433) 244-0 zu melden.


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-44400
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Ansprechpartner

Therese Leverenz (tl)

Philipp Jurke (pj)

Dorothea Benndorf (db)

Sandra Freitag (sf)

Chris Graupner (cg)