1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

85-Jährige betrogen | Zwei Gartenlauben in Brand | Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Medieninformation: 400/2021
Verantwortlich: Therese Leverenz (tl), Dorothea Benndorf (db), Philipp Jurke (pj)
Stand: 11.08.2021, 10:48 Uhr

85-Jährige betrogen
 

Ort:      Leipzig (Möckern)
Zeit:     10.08.2021, gegen 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
 

Gestern Mittag wurde eine 85-jährige Frau von einem Unbekannten angerufen, der ihr mitteilte, dass ihre Enkelin festgenommen wurde, weil sie einen tödlichen Unfall verursacht haben sollte. Der Anrufer erklärte, dass ihre Enkeltochter gegen die Zahlung einer Kaution freigelassen werde. Wenig später wurde ein Bote vorbeigeschickt, dem sie einen niedrigen fünfstelligen Geldbetrag übergab. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen eines Betrugs aufgenommen. (tl)



Zwei Gartenlauben in Brand
 

Ort:      Eilenburg, Kleingartenweg
Zeit:     11.08.2021, zwischen 01:55 Uhr und 04:00 Uhr
 

Am heutigen Morgen kam es in einem Eilenburger Kleingartenverein zum Brand einer Gartenlaube. Das Feuer griff im weiteren Verlauf vom Terrassendach der Gartenlaube auf eine zweite Laube in einem benachbarten Kleingarten über. Bei dieser wurde ebenfalls das Dach beschädigt. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Eilenburg eilten zum Ort und löschten das Feuer. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts einer Brandstiftung aufgenommen und bringt am heutigen Tag einen Brandursachenermittler zum Einsatz. (pj)



Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer
 

Ort:      S 2, zwischen Zwochau und Lissa
Zeit:     10.08.2021, gegen 12:40 Uhr
 

Gestern Mittag fuhr der Fahrer (40) einer Yamaha auf der Staatsstraße 2 aus Richtung Lissa in Richtung Zwochau. Als er einen vor ihm fahrenden Lkw überholen wollte, übersah er einen entgegenkommende Pkw Peugeot (Fahrerin: 62). Es kam zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge, in deren Folge der 40-Jährige mit seinem Motorrad stürzte und sich schwer verletzte. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro. Die Staatsstraße 2 war für die Dauer der Unfallaufnahme für circa drei Stunden voll gesperrt. (tl)



Zusammenstoß von zwei Pkw
 

Ort:      Bennewitz (Deuben), Leipziger Straße/Püchauer Straße
Zeit:     10.08.2021, 16:21 Uhr
 

Die Fahrerin (27, deutsch) eines VW Passat fuhr auf der Püchauer Straße in südlicher Richtung mit der Absicht nach links auf die Leipziger Straße (Bundeststraße 6) aufzufahren. Zur gleichen Zeit fuhr der Fahrer (81) eines Ford Fiesta auf der Leipziger Straße in westliche Richtung. Die 27-Jährige missachtete beim Einfahren in den Einmündungsbereich den Vorrang des Ford-Fahrers, so dass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Der 81-Jährige wurde dabei verletzt. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro. Die VW-Fahrerin hat sich nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall zu verantworten. (pj)



Transporter kollidiert mit Radfahrerin
 

Ort:      Leipzig (Neustadt-Neuschönefeld), Wurzner Straße
Zeit:     10.08.2021, 13:15 Uhr
 

Der Fahrer (38, rumänisch) eines Transporters VW Caravelle fuhr auf der Wurzner Straße in stadtauswärtige Richtung und hatte die Absicht nach rechts in die Wiebelstraße abzubiegen. Zeitgleich fuhr auch eine Radfahrerin (30) auf der Wurzener Straße, ebenfalls in stadtauswärtige Richtung. In Höhe der Kreuzung Wiebelstraße bog der 38-Jährige ab, ohne die in gleicher Richtung geradeaus weiterfahrende Radfahrerin durchfahren zu lassen. Es kam zum Unfall. Die 30-Jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 600 Euro. Gegen den VW-Fahrer wird wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt. (pj)



Pkw kollidiert mit Radfahrer
 

Ort:      Markranstädt, Schkeuditzer Straße/Promenadenring
Zeit:     10.08.2021, 12:25 Uhr
 

Der Fahrer (35, deutsch) eines Mercedes-Benz C 200d fuhr auf dem Promenadenring und hatte die Absicht auf die Schkeuditzer Straße abzubiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines bevorrechtigten Radfahrers (30). In der Folge kam es zum Unfall. Dabei wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall eingeleitet. (pj)



Gefährdung des Straßenverkehrs
 

Ort:      Rötha (Espenhain), Otto-Heinig-Straße
Zeit:     10.08.2021, 19:35 Uhr
 

Eine Hinweisgeberin hörte ein lautes Knallen und schaute daraufhin aus dem Fenster. Dort sah sie einen Pkw, der offensichtlich gegen einen Baum gefahren war. Daraufhin informierte sie die Polizei. Die Beamten kamen zum Ort und stellten den Fahrer (35, ungarisch) in seinem Fahrzeug, einem Volvo V40, fest. Im Zuge der weiteren polizeilichen Maßnahmen wurde bei dem 35-Jährigen auch ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,2 Promille. Daraufhin zogen die Beamten den Führerschein des Mannes ein. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird nun wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (pj)


 

Einbruch in Sportverein
 

Ort:      Leipzig (Zentrum-Nordwest)
Zeit:     10.08.2021, 14:50 Uhr (polizeibekannt)
 

Unbekannte verschafften sich durch Einschlagen einer Scheibe Zutritt zu den Büroräumen eines Sportvereins. Dort durchsuchten sie die Räume und entwendeten aus eine Geldkassette einen oberen dreistelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 350 €. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. (db)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-44400
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Ansprechpartner

Therese Leverenz (tl)

Dorothea Benndorf (db)

Sandra Freitag (sf)

Chris Graupner (cg)