1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Verein | Verkehrsunfall mit Straßenbahn | Polizei sucht Fahrradbesitzer

Medieninformation: 448/2021
Verantwortlich: Dorothea Benndorf (db)
Stand: 06.09.2021, 15:06 Uhr

Einbruch in Verein

 

Ort:      Torgau
Zeit:     03.09.2021, gegen 14:00 Uhr bis 06.09.2021, 09:00 Uhr

Unbekannte brachen in einen Verein ein und durchsuchten in der Folge die Büroräume. Dort entwendeten sie drei Geldkassetten mit Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich. Der Sachschaden ist noch nicht genau bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.


Verkehrsunfall mit Straßenbahn

 

Ort: Leipzig (Grünau), Ratzelstraße
Zeit: 06.09.2021, 10:30 Uhr

Der Fahrer (79) eines Audi A4 fuhr am heutigen Vormittag auf der Ratzelstraße in stadteinwärtiger Richtung und wollte rechts in die Rothenburger Straße abbiegen. Dabei übersah er an der Kreuzung ohne Lichtzeichenanlage die aus gleicher Richtung kommende, vorfahrtsberechtigte Straßenbahn. Es kam zu einer Kollision, in deren Folge das Auto in das gegenüberliegende Gleisbett rutschte. Der 79-jährige Fahrer wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 30.000 Euro.

 

Polizei sucht Fahrradbesitzer

 

  1. Fall

Ort:      Delitzsch, Dübener Straße

Zeit:     22.08.2021, gegen 18:00 Uhr

Am Abend des 22. August 2021 wurde im Rahmen einer polizeilichen Maßnahme bei einem männlichen Tatverdächtigen (39, deutsch) ein Damenfahrrad festgestellt. Dieses wurde durch ihn kurz zuvor im Bereich des Krankhauses in Delitzsch entwendet. Das Rad ist rot und von der Marke „Pegasus“ (Rahmennummer AA00849291). Das Fahrrad wurde durch Polizeibeamte sichergestellt und die Ermittlungen wegen Diebstahls eingeleitet.

  1. Fall

Ort:      Delitzsch, Anna-Zammert-Straße

Zeit:     10.08.2021, gegen 11:00 Uhr

 

In einem weiteren Fall wurde durch Polizeibeamte am 10. August 2021 in der Anna-Zammert-Straße in Delitzsch ein Fahrrad gefunden und sichergestellt.  Dieses stammt offenbar auch aus einer Diebstahlhandlung. Bei dem Rad handelt es sich um ein schwarzes Damenrad der Marke „Zündapp“ (Rahmennummer CS 18 218206).

Die Polizei sucht in beiden Fällen die Eigentümer der Fahrräder. Bilder sind im Anhang einsehbar.

Die Eigentümer der Fahrräder oder andere Personen, die Hinweise zu den Besitzern oder zur Herkunft der Räder machen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Delitzsch, Hallesche Straße 58 in 04509 Delitzsch, Tel. (034202) 66-100 zu melden.

 

 


Bildmaterial zur Medieninformation:

Pressefoto
Zündapp Fahrrad

Download: Download-IconZXndapp-Fahrrad.jpg
Dateigröße: 1221.08 KBytes
Pressefoto
Pegasus Fahrrad

Download: Download-IconPegasus-Fahrrad.jpg
Dateigröße: 1134.96 KBytes

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-44400
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Ansprechpartner

Therese Leverenz (tl)

Dorothea Benndorf (db)

Sandra Freitag (sf)

Chris Graupner (cg)

Mariele Koeckeritz (mk)