1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

KTM gestohlen u. a. Meldungen

Medieninformation: 786/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 15.12.2021, 10:08 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

KTM gestohlen

Zeit:     06.12.2021 bis 14.12.2021 Uhr
Ort:      Dresden-Mickten

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen eine KTM 790 Duke von der Wüllnerstraße gestohlen. Der Wert der etwa drei Jahre alten Maschine wurde mit rund 9.500 Euro angegeben. (sg)

Katalysator gestohlen

Zeit:     09.12.2021, 16:00 Uhr bis 13.12.2021, 14:00 Uhr
Ort:      Dresden-Strehlen

Auf einem Firmengelände an der Straße Altstrehlen haben Unbekannte den Katalysator eines Toyota Auris gestohlen. Die Täter schraubten das Bauteil von der Unterseite des Wagens ab und entwendeten es. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. (sg)

E-Bike gestohlen

Zeit:     14.12.2021, 15:20 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort:      Dresden-Cotta

Unbekannte haben am Dienstagnachmittag ein E-Bike von einem Transporter auf der Omsewitzer Straße gestohlen.

Das Rad war auf einem Fahrradträger am Transporter befestigt. Die Täter durchtrennten die Gurte und stahlen das E-Bike im Wert von etwa 5.000 Euro. (lr)


Landkreis Meißen

Einbruch in Imbiss

Zeit:     12.12.2021, 22:10 Uhr bis 14.12.2021, 09:45 Uhr
Ort:      Weinböhla

Unbekannte sind in einen Imbiss an der Köhlerstraße eingebrochen.

Die Täter hebelten die Eingangstür auf und stahlen mehrere hundert Euro aus der Kasse. Der Sachschaden blieb bislang unbeziffert. (sg)

Von der Fahrbahn abgekommen

Zeit:     14.12.2021, 13:50 Uhr
Ort:      Lommatzsch, OT Piskowitz

Eine 58-Jährige ist am Dienstag mit einem Seat Ibiza von der S 32 abgekommen und hat sich dabei leicht verletzt.

Die Frau war zwischen Schieritz und Piskowitz unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam sie nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und blieb schließlich mit dem Wagen in einem Graben liegen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. (sg)

Einbruch in Gartenlaube

Zeit:     11.12.2021, 12:00 Uhr bis 14.12.2021, 11:00 Uhr
Ort:      Riesa

Unbekannte sind in eine Laube eines Kleingartenvereins an der Leipziger Straße eingebrochen.

Die Täter zerstörten eine Glasscheibe der Eingangstür und stahlen fünf Flaschen Bier im Wert von rund 3 Euro aus dem Kühlschrank. Der Sachschaden wurde auf rund 50 Euro beziffert. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Werkstatt in Brand geraten

Zeit:     14.12.2021, 17:30 Uhr
Ort:      Wilsdruff, OT Braunsdorf

An der Straße der MTS ist am Dienstagabend eine Werkstatt in einem Gebäude in Brand geraten. Das Feuer brach aus bislang unbekannter Ursache aus. Durch Sprayflaschen und weiteres brennbares Material wurden die Flammen immer weiter entfacht, so dass diese sich auf eine angrenzende Werkstatt ausdehnten und Schäden verursachten. Eine Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (lr)

Radfahrer angefahren

Zeit:     14.12.2021, 13:35 Uhr
Ort:      Neustadt in Sachsen

Am Dienstag stießen auf der Wilhelm-Kaulisch-Straße ein Fahrradfahrer (71) und ein Mercedes Sprinter (Fahrer 62) zusammen.

Der 71-Jährige war auf der Wilhelm-Kaulisch-Straße in Richtung Polenz unterwegs. Aus der Seifengasse kam der Transporter und wollte nach rechts auf die Wilhelm-Kaulisch-Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Fahrrad. Verletzt wurde niemand. Es entstanden nur geringe Sachschäden. (lr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233