1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit Verletzten

Verantwortlich: Kay Reinhold (kr)
Stand: 25.12.2021, 11:00 Uhr

Verkehrsunfall mit Verletzten

 

B156, Boxberg/ Abzweig Nochten

24.12.2021, 22:35 Uhr

 

Am Freitagabend kam es im genannten Kreuzungsbereich zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei hatte der Fahrer (m/dt/60) eines PKW Honda die Absicht von der untergeordneten K8475 nach links auf die B156 in Richtung Weißwasser abzubiegen. Dabei übersah er aus bislang ungeklärter Ursache die von links heran nahende Fahrzeugführerin (w/dt/20) mit ihrem PKW VW Passat.

Beim Zusammenstoß wurden insgesamt 4 Personen verletzt. Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 50.000 EUR beziffert. Am Unfallort kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/ Kamenz/ Hoyerswerda

____________________________________

 

Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Rammenau, Kreisverkehr Hauptstraße

24.12.2021, 10:15 Uhr

Am Freitagvormittag befuhr der Fahrer (m/pl/58) eines PKW Renault die Hauptstraße in Rammenau mit Fahrtrichtung B98. In der Folge kollidierte dieser mit dem Kreisverkehr und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. Anschließend setzte er seine Fahrt unbeirrt fort. Polizeibeamte stellten kurze Zeit später eine Atemalkoholkonzentration von 2,32 Promille fest.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 3300 EUR beziffert.

 

Sachbeschädigung

Bischofswerda, Heinrich- Heine- Straße

24.12.2021, 11:47 Uhr- 13:57 Uhr

Bislang unbekannte Täter sprengten mittels unbekannter Substanz einen aufgestellten Zigarettenautomat.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 5.000 EUR beziffert. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Unerlaubt entfernt

Hoyerswerda, Albert- Schweitzer- Straße

24.12.2021, 07:51 Uhr

Am Freitagvormittag beobachtete eine wachsame Anwohnerin, wie eine derzeit noch unbekannte Fahrzeugführerin beim Rangieren gegen ein geparktes Fahrzeug stieß. Nachdem sie ausstieg und die Schäden an beiden Fahrzeugen begutachtete, entfernte sie sich unerlaubt vom Unfallort. Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 100 EUR beziffert. Die Verkehrssachbearbeiter des Polizeireviers Hoyerswerda haben die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/ Zittau-Oberland/ Weißwasser

________________________________________

 

Verkehrsunfall mit Verletztem

B115, Abzweig Trebus

24.12.2021, 09:18 Uhr

Am Freitagvormittag kam es am genannten Abzweig zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei kam der Fahrer (m/dt/40) eines PKW Alfa Romeo aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr geborgen werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Konzentration von 2,32 Promille.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 15.000 EUR beziffert.

 

Diebstahl aus PKW

Rosenbach, An der Dorfaue

24.12.2021, 09:00 Uhr- 12:00 Uhr

Bislang unbekannte Täter schlugen die Fensterverglasung eines VW Transporters ein und gelangten so ins Fahrzeuginnere. Anschließend entwendeten sie aus dem Firmenfahrzeug mehrere hochwertige Elektrowerkzeuge.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 5350 EUR beziffert. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen 

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Pressestelle

  • Herr Siebenäuger, Frau Leuschner, Herr Malchow und Herr Laue
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Stabsstelle Kommunikation
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Polizeisprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106