1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen | Zigarettenautomat beschädigt | Audi A4 Avant in Grimma und Bad Lausick entwendet

Medieninformation: 80/2022
Verantwortlich: Therese Leverenz (tl), Dorothea Benndorf (db)
Stand: 16.02.2022, 15:20 Uhr

Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen

Ort:      Leipzig (Volkmarsdorf, Neustadt-Neuschönefeld),  Eisenbahnstraße, Rabet
Zeit:     15.02.2022, gegen 18:10 Uhr und gegen 18:50 Uhr

Gestern Abend gegen 18:10 Uhr stieg eine Gruppe von circa 7 bis 8 Personen aus einer Straßenbahn auf der Eisenbahnstraße aus und ging auf eine Person (26) zu. Eine unbekannte männliche Person aus der Gruppe hielt einen spitzen Gegenstand vor. Ein weiterer Mann (24, libysch) sprühte dem 26-Jährigen Reizgas ins Gesicht, in dessen Folge dieser leicht verletzt wurde.

Gegen 18:50 Uhr wurde der Polizei durch mehrere Zeugen eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen von jeweils circa 10 bis 15 Personen im Bereich des Rabets mitgeteilt. Bei Eintreffen der Beamten, konnte keiner der Beteiligten mehr angetroffen werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und prüft die Zusammenhänge zwischen den Taten. (db)

 

 

Zigarettenautomat beschädigt

Ort:      Wurzen, Theodor-Körner-Straße
Zeit:     16.02.2022, gegen 03:00 Uhr

In den frühen Morgenstunden versuchten Unbekannte einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht abschließend beziffert werden. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. (tl)

 

 

Audi A4 Avant in Grimma und Bad Lausick entwendet

Ort:      Grimma, Gorkistraße
Zeit:     15.02.2022, gegen 18:45 Uhr bis 16.02.2022, 07:10 Uhr

Ort:      Bad Lausick, Reichersdorfer Straße
Zeit:     16.02.2022, gegen 02:10 Uhr

In der vergangenen Nacht entwendeten Unbekannte in Bad Lausick einen schwarzen Pkw Audi A4 Avant mit dem amtlichen Kennzeichen FG-KK 212. Das Fahrzeug war gesichert unter einem Carport abgestellt. Der entstandene Stehlschaden befindet sich im mittleren fünfstelligen Bereich. In Grimma wurde ein weiterer grauer Audi A4 Avant mit dem amtlichen Kennzeichen GRM-D 185 entwendet. Der entstandene Stehlschaden befindet sich im niedrigen fünfstelligen Bereich

Die Polizei hat beide Fahrzeuge zur Fahndung ausgeschrieben und ermittelt wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls. (tl)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-44400
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Ansprechpartner

Therese Leverenz (tl)

Dorothea Benndorf (db)

Sandra Freitag (sf)

Chris Graupner (cg)

Mariele Koeckeritz (mk)