1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

17-Jähriger verletzt | Einbruch in Einfamilienhaus | Unfall auf der B2

Medieninformation: 125/2022
Verantwortlich: 17-Jähriger verletzt | Einbruch in Einfamilienhaus | Unfall auf der B2
Stand: 17.03.2022, 09:11 Uhr

17-Jähriger verletzt

Ort: Leipzig (Kleinzschocher), Ratzelstraße
Zeit: 16.03.2022, gegen 13:35 Uhr

Gestern Mittag fuhr der Fahrer (26, deutsch) eines Pkw VW Golf aus einem Grundstück auf die Ratzelstraße und übersah einen von links kommenden Kradfahrer (17). Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 17-Jährige schwer verletzt wurde. Der Sachschaden wurde mit circa 4.000 Euro beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen.

 

Einbruch in Einfamilienhaus

Ort: Grimma
Zeit: 16.03.2022, gegen 06:15 Uhr bis 16:45 Uhr

Unbekannte drangen gestern über ein Küchenfenster in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten die Räume. In der weiteren Folge wurde Schmuck im Wert eines niedrigen fünfstelligen Betrags entwendet. Der Sachschaden wurde mit etwa 200 Euro beziffert. Es wurden Ermittlungen wegen eines Einbruchsdiebstahls in Wohnraum aufgenommen.

 

Unfall auf der B2

Ort: Bad Düben, B 2 / Abzweig Gerberstraße
Zeit: 16.03.2022, gegen 08:35 Uhr

Der Fahrer (52, deutsch) eines Fiat Ducato fuhr auf der Bundesstraße 2 von Bad Düben kommend in Richtung Leipzig und hatte die Absicht, nach links in die Gerberstraße abzubiegen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Pkw Ford Focus (Fahrer: 33), der den Kleintransporter links überholen wollte. Der Ford überschlug sich und kam im Graben auf dem Dach zum Liegen. Der 33-Jährige wurde dabei schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der 52-Jährige hat sich nun wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung zu verantworten.

 

Motorradfahrer verletzt

Ort: Leipzig (Heiterblick), Torgauer Straße
Zeit: 16.03.2022, gegen 20:40 Uhr

Gestern Abend fuhr die Fahrerin (33, deutsch) eines Pkw Seat auf der Torgauer Straße in westliche Richtung auf der rechten Fahrspur. In der weiteren Folge beabsichtigte sie, nach links in Richtung der Shell Tankstelle abzubiegen, missachtete dabei den vorgeschriebenen Richtungspfeil und übersah einen links neben ihr befindlichen Motorradfahrer (54). Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen, kam zu Fall und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht abschließend bezifferbar. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen.

 

BMW entwendet

Ort: Leipzig (Mockau), Deutsches Heim
Zeit: 17.03.2022, gegen 03:00 Uhr

Unbekannte entwendeten von einem Grundstück einen blauen Pkw BMW Alpina B4 mit dem amtlichen Kennzeichen L-AP 409. An dem Fahrzeug befinden sich von der Front bis zum Heck auffällige silberne Streifen. Es entstand ein Stehlschaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Polizei hat das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben und ermittelt wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls.


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

Polizeisprecher Olaf Hoppe

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Stabsstelle Kommunikation
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-44400
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Ansprechpartner

Therese Leverenz (tl)

Dorothea Benndorf (db)

Sandra Freitag (sf)

Chris Graupner (cg)

Mariele Koeckeritz (mk)