1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser

Verantwortlich: Roman Beier (rb)
Stand: 22.05.2022, 15:00 Uhr

Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser

 

Lohsa OT Weißkollm, Kreuzbergweg / Am Schlangenberg

20.05.2022, 22:00 Uhr bis 21.05.2022, 08:30 Uhr

 

Unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum gewaltsam über ein Fenster bzw. über den Wintergarten in die Einfamilienhäuser ein. In der weiteren Folge wurden die Räumlichkeiten beider Wohnhäuser durch die Täter durchsucht. Dabei wurden aus diversen Geldbörsen Barmittel im Wert von mehreren Hundert Euro sowie weitere Gegenstände im Wert von ca. 600 Euro entwendet. Am angegriffenen Fenster entstand ein Sachschaden von etwa 50 Euro. Am Wintergarten war kein Schaden festzustellen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

 

 

 

Autobahnpolizeirevier Bautzen

___________________________

 

 

Sperrung der Anschlussstelle Bautzen Ost nach Verkehrsunfall

 

BAB 4, Görlitz - Dresden Kilometer 56,5, As Bautzen Ost

21.05.2022, 07:25 Uhr

 

Der Führer des Pkw BMW (35/m/d) befuhr die BAB 4 AS Bautzen Ost in Richtung Dresden mit der Absicht, auf die durchgehende Fahrbahn der BAB 4 aufzufahren. Er missachtete im Baustellenbereich (Vorfahrtsregelung durch Verkehrszeichen) den auf der Hauptfahrbahn befindlichen vorfahrtsberechtigten Führer (33/m/by) des Sattelzug DAF und es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei wurde der Pkw BMW zwischen dem Sattelzug und der rechten Schutzplanke eingeklemmt, so dass die Anschlussstelle für ca. 30 Minuten gesperrt war. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 14.000 Euro.

 

 

 

 

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

____________________________________

 

 

Verletzte Person nach Brand im Einfamilienhaus

 

Wilthen, Christian-Traugott-Hünlich-Straße

21.05.2022, 09:30 Uhr

 

Auf Grund eines technischen Defektes kam es in einem Einfamilienhaus zu einem Brand am Pufferspeicher der Heizungsanlage. Bei dem Versuch des Hauseigentümers (m/83/d) den Brand eigenständig zu löschen, verletzte sich dieser durch die freigesetzten Rauchgase leicht, konnte aber nach einer ärztlichen Untersuchung zu Hause verbleiben. Die 22 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilthen konnten das Feuer zügig löschen. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 15.000 Euro beziffert.

 

 

Unfall mit verletztem Kradfahrer

 

Grüngräbchen, Königsbrücker Straße

21.05.2022, 10:50 Uhr

 

Der Fahrer (55/m/d) befuhr mit seinem Krad Suzuki die Königsbrücker Straße in Grüngräbchen aus Richtung Ruhland kommend in Richtung Schwepnitz. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Kradfahrer in einer Rechtskurve zum Sturz und rutschte in der Folge gegen den im Gegenverkehr befindlichen Pkw Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der Kradfahrer schwer verletzt und ins Klinikum Senftenberg verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

 

 

Diebstahl von hochwertigen E-Bikes

 

Elsterheide OT Geierswalde, Promenadenweg

21.05.2022, 01:00 Uhr bis 09:30 Uhr

 

Unbekannte Täter begaben sich im Tatzeitraum auf den Campingplatz am Geierswalder See und entwendeten zwei gesichert abgestellte E-Bikes der Marken Canyon und Bulls. Dazu durchtrennten die Täter auf unbekannte Art und Weise das zur Sicherung genutzte Seilschloss, während die Eigentümer nebenan nächtigten. Der Stehlschaden wird auf etwa 3.700 Euro geschätzt.

 

 

 

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser

________________________________________

 

 

Probefahrt endet am Bordstein

 

Görlitz, Gottlieb-Daimler-Straße

21.05.22 20:25 Uhr

 

Der Fahrer (23/m/d) des Pkw Seat befuhr im Rahmen einer Probefahrt die Gottlieb-Daimler-Straße in der Ortslage Görlitz. Auf Grund überhöhter Geschwindigkeit verliert er die Kontrolle über das Fahrzeug, kollidiert mit dem Bordstein des Gehwegs und kommt in der Folge auf der Fahrbahn zu stehen. Der Fahrer sowie der Beifahrer (26/m/d) blieben unverletzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab beim Fahrer einen Wert von 0,34 mg/l. Der Führerschein, des in Probezeit befindlichen Fahrers, wurde sichergestellt. Der PKW Seat war nicht mehr fahrbereit, so dass sich eine Bergung erforderlich machte. Der Schaden am Pkw wurde mit ca. 20.000 Euro angegeben.

 

 

E-Bike aus verschlossener Laube entwendet

 

Löbau, KGA An der der Flösselaue

21.05.2022 02:00 Uhr bis 07:30 Uhr

 

Unbekannter Täter drang im Tatzeitraum auf bisher unbekannte Art und Weise in die verschlossene Gartenlaube ein und entwendet das zweifach gesichert abgestellte E-Bike, während der Eigentümer im Nebenraum der Laube schlief. Der Wert des entwendeten E-Bikes wurde mit 1.500 Euro beziffert. Sachschaden wurde keiner verursacht.

 

 

Diebstahl von Kennzeichentafel

 

Bad Muskau, Berliner Chaussee

20.05.2022 19:30 Uhr bis 21.05.2022, 08:15 Uhr

 

Unbekannter Täter entwendet im Tatzeitraum die hintere Kennzeichentafel von einem auf einer Parkfläche abgestellten PKW Skoda Fabia. Der Stehlschaden wurde mit etwa 30 Euro beziffert.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen 

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Pressestelle

  • Herr Siebenäuger, Frau Leuschner und Herr Ulbrich
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Stabsstelle Kommunikation
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Polizeisprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106