1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Motorrad gestohlen u. a. Meldungen

Medieninformation: 341/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 20.06.2022, 10:25 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Motorrad gestohlen

Zeit:       17.06.2022 bis 19.06.2022, 14:00 Uhr
Ort:        Dresden-Johannstadt

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in eine Tiefgarage an der Gutenbergstraße eingedrungen und haben aus dieser eine Yamaha TDM 850 gestohlen. Der Zeitwert der 22 Jahre alten Maschine ist noch nicht bekannt. (ml)

Einbruch in Imbiss

Zeit:       18.06.2022, 23:55 Uhr bis 19.06.2022, 09:00 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte in einen Imbiss an der Lauensteiner Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster auf und drangen in die Räume ein. Letztlich stahlen sie eine Fleischschneidemaschine sowie rund 50 Euro Bargeld. Der Sachschaden ist nicht bekannt. (ml)

Dachstuhl brannte

Zeit:       19.06.2022, 18:20 Uhr
Ort:        Dresden-Weißer Hirsch

Aus bislang ungeklärter Ursache hat am Sonntagabend der Dachstuhl eines Hauses am Lahmannring gebrannt. Menschen, die sich im Gebäude befanden, konnten in Sicherheit gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (rr)

Garage brannte

Zeit:       19.06.2022, 21:45 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Aus unbekannten Gründen ist in einer Garage an der Conradstraße in Brand ausgebrochen. Es gab keine Verletzten. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. (uh)


Landkreis Meißen

Fußgänger schwer verletzt – Zeugen gesucht

Zeit:       19.06.2022, 02:45 Uhr
Ort:        Moritzburg

Bei einem Unfall ist in der Nacht zu Sonntag ein Mann (28) schwer verletzt worden.

Der 28-Jährige schob sein Fahrrad auf der Kalkreuther Straße in Richtung Bärwalde, als er von einem unbekannten Auto erfasst wurde, das ohne anzuhalten weiter fuhr.

Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (rr)

Einbruch in Garage – Mountainbike gestohlen

Zeit:       17.06.2022, 21:00 Uhr bis 18.06.2022, 06:30 Uhr
Ort:        Zeithain

Unbekannte haben am Wochenende aus einer Garage an der Abendrothstraße ein Mountainbike im Wert von etwa 100 Euro gestohlen. Zudem entwendeten sie Zigaretten im Wert von etwa 50 Euro. Um in die Garage zu gelangen, hatten die Täter ein Schloss aufgebrochen. (rr)

Einbrecher stahlen Rasenmäher

Zeit:       19.06.2022, 11:00 Uhr festgestellt
Ort:        Großenhain

Unbekannte haben einen Rasenmäher aus einem Schuppen an der Skassaer Straße gestohlen.

Die Täter brachen mehrere Türen auf und gelangten so in ein Einfamilienhaus sowie den Schuppen. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten den Rasenmäher im Wert von rund 50 Euro. Der Sachschaden wurde mit rund 200 Euro angegeben. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Auto prallte gegen Baum – zwei Schwerverletzte

Zeit:       18.06.2022, 21:40 Uhr
Ort:        Bahretal

Bei einem Unfall auf der Straße zwischen Friedrichswalde und Zuschendorf haben ein Mann (19) und eine Frau (23) schwere Verletzungen erlitten.

Der 19-Jährige war am Samstagabend mit einem BMW in Richtung Pirna-Zuschendorf unterwegs, als er aus unbekannter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen stieß gegen einen Baum, wobei der Fahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt wurden. Der Sachschaden wurde mit rund 42.000 Euro angegeben. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (uh)

Küche brannte

Zeit:       19.06.2022, 20:30 Uhr
Ort:        Freital-Zauckerode

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Oppelstraße hat am Sonntagabend eine Wohnung beschädigt. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache in der Küche einer Wohnung ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (rr)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233