1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Imbiss, u.a. Meldungen

Medieninformation: 532/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 04.10.2022, 09:53 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Imbiss

Zeit:       30.09.2022, 14:30 Uhr bis 02.10.2022, 11:30 Uhr
Ort:        Dresden-Niedersedlitz

Unbekannte sind am Wochenende in einen Imbiss an der Bismarckstraße eingebrochen.

Die Täter hebelten die Tür des Imbisswagens auf und stahlen aus einer Kasse einen geringen dreistelligen Betrag. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. (lr)

Kleintransporter aufgebrochen

Zeit:       03.10.2022, 18:00 Uhr bis 23.20 Uhr
Ort:        Dresden-Coschütz

Gestern Abend sind Unbekannte in einen Ford Transit auf der Straße Heideschanze eingebrochen.

Die Täter zerschlugen eine Seitenscheibe und stahlen rund 50 Euro sowie Werkzeuge aus dem Fahrzeug. Der Gesamtwert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. (ml)


Landkreis Meißen

Unfall mit zwei Verletzten

Zeit:       02.10.2022, 13:30 Uhr
Ort:        Seerhausen

Am Sonntag sind auf der B 6 ein Kia Ceed (Fahrer 42) und ein VW Transporter (Fahrer 70) zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Frauen (38, 53) verletzt.

Der 42-Jährige war mit dem Kia auf der B 6 aus Richtung Seerhausen unterwegs und wollte nach links auf die B 169 in Richtung Riesa auffahren. Dabei kam es zur Kollision mit dem VW, der ihm entgegenkam. Die Beifahrerin (38) im Kia sowie die Beifahrerin (53) im VW wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 26.000 Euro.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 42-Jährige unter dem Einfluss von Amphetaminen stand. Sie ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des Deutschen sicher. Gegen ihn wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (lr)

Ohne Pflichtversicherung unterwegs

Zeit:       03.10.2022, 15:10 Uhr
Ort:        Nünchritz

Am Montagnachmittag stoppten Polizisten auf der Berggasse einen Jugendlichen (17), der mit einem Roller ohne Versicherungsschutz unterwegs war.

Den Beamten fiel der E-Scooter auf, da kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Im Rahmen der Kontrolle konnte der 17-jährige Deutsche auch keine Versicherung nachweisen. Gegen ihn wird nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt. (lr)

Büsche ausgegraben

Zeit:       02.10.2022, 16:00 Uhr bis 03.10.2022, 11:00 Uhr
Ort:        Coswig

Unbekannte haben am Wochenende mehrere Büsche von einem Grundstück an der Südstraße gestohlen. Die Täter begaben sich in den Garten eines Hauses und gruben zehn Lorbeerbüsche im Wert von etwa 150 Euro aus. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Werkstatt

Zeit:       03.10.2022, 07:40 Uhr festgestellt
Ort:        Sebnitz

Unbekannte sind in eine Werkstatt an der Neudorfstraße eingebrochen.

Die Täter hebelten eine Tor auf und drangen in die Räume ein. Anschließend durchsuchten sie die Räume und stahlen einen Rasentraktor sowie mehrere Werkzeuge. Der Wert des Diebesgutes beträgt mehrere tausend Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. (ml)

Einbruch in Lagerhalle

Zeit:       03.10.2022, 14:00 Uhr festgestellt
Ort:        Pirna

In den vergangenen Tagen sind Unbekannte in eine Lagerhalle an der Rottwerndorfer Straße eingebrochen.

Die Täter zerstörten das Schloss einer Zugangstür und stahlen eine Waschmaschine im Wert von etwa 300 Euro. Der Sachschaden beträgt ca. 25 Euro. (ml)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233