1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ford gestohlen, u.a. Meldungen

Medieninformation: 534/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 05.10.2022, 10:09 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Ford gestohlen

Zeit:       02.10.2022, 17:00 Uhr bis 04.10.2022, 08:30 Uhr
Ort:        Dresden-Löbtau

Unbekannte haben einen weißen Ford Focus von der Burgkstraße gestohlen. Der Wert des sechs Jahre alten Autos wurde mit rund 9.000 Euro beziffert. (sg)

Wohnmobil durchsucht

Zeit:       04.10.2022, 21:30 Uhr festgestellt
Ort:        Dresden-Coschütz

Unbekannte sind an der Straße Am Hohen Stein in ein Wohnmobil eingebrochen.

Die Täter zerstörten ein Türfenster und verschafften sich Zutritt in den Innenraum. Sie durchsuchten diesen, stahlen einem ersten Überblick nach aber nichts. Es entstand ein Sachschaden von rund 700 Euro. (sg)


Landkreis Meißen

Scheibe beschädigt

Zeit:       04.10.2022, 08:00 Uhr festgestellt
Ort:        Zeithain

Unbekannte haben eine Scheibe eines Einkaufsmarktes an der Teninger Straße beschädigt.

Die Täter hinterließen zwei Einschläge in dem Glas. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. (sg)

Unfall beim Ausparken

Zeit:       04.10.2022, 17:30 Uhr
Ort:        Riesa

Am Dienstag ist eine Frau (49) auf einem Parkplatz an der Segouer Straße beim Ausparken mit einem VW Polo gegen einen Audi A3 (Fahrer 73) gestoßen. Die 49-Jährige fuhr rückwärts aus einer Parklücke und kollidierte dabei mit dem Audi, der hinter ihrem Wagen entlangfuhr. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 4.500 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in zwei Firmen

Zeit:       03.10.2022, 09:30 Uhr bis 04.10.2022, 07:00 Uhr
Ort:        Neustadt in Sachsen

Unbekannte sind in die Räume zweier Firmen an der Bischofswerdaer Straße eingebrochen.

In einem Fall hebelten die Täter eine Eingangstür aus den Angeln und durchsuchten die Verkaufsräume. An einem weiteren Gebäude, brachen die Unbekannten ein Fenster auf und durchsuchten Zimmer sowie Schränke. Abschließende Angaben zum Diebesgut liegen in beiden Fällen noch nicht vor. Der Sachschaden wurde auf rund 7.000 Euro beziffert. (sg)

Einbruch in Haus

Zeit:       04.10.2022, 11:40 Uhr festgestellt
Ort:        Dippoldiswalde, OT Seifersdorf

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Haus an der Straße Am Stausee eingebrochen.

Die Täter kletterten auf ein Vordach, schlugen eine Fensterscheibe ein und durchsuchten mehrere Räume. Zudem versuchten sie ein Fenster zu einer angrenzenden Garage einzudrücken, was nicht gelang. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. (lr)

Von der Fahrbahn abgekommen

Zeit:       04.10.2022, 05:55 Uhr
Ort:        Lohmen

Am Dienstagvormittag ist ein Mercedes-Fahrer (29) von der S 164 abgekommen.

Der 29-Jährige war mit einem Mercedes E 320 in Richtung Lohmen unterwegs. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Dobra kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. (sg)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233