1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Diebstahl von Pkw

Verantwortlich: Kay Reinhold (kr)
Stand: 09.10.2022, 10:00 Uhr

Diebstahl von Pkw

 

Görlitz, Bolko- von- Hochberg- Straße

07.10.2022, 16:00 Uhr- 08.10.2022, 10:00 Uhr

 

Im genannten Zeitraum entwendeten bislang unbekannte Täter den gesichert abgestellten Pkw Hyundai Tucson ix35, Farbe Grau, mit dem amtlichen Kennzeichen HVL-MB 59.

Die Höhe des Stehlschadens wird mit ca. 25.000 EUR beziffert.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/ Kamenz/ Hoyerswerda

____________________________________

 

Einbruch in Gebäude eines Sportvereins

Bautzen, Thomas- Mann- Straße

07.10.2022, 23:15 Uhr– 08.10.2022, 07:15 Uhr

In der Nacht vom Freitag zum Samstag drangen bislang unbekannte Täter widerrechtlich in die Räume eines Sportvereins ein, öffneten gewaltsam verschlossene Schränke und entwendeten eine Geldkassette mit Bargeld.

Die Höhe des Stehlschadens wird mit ca. 200 EUR und die Höhe des Sachschadens mit ca. 150 EUR beziffert.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Katze ausgesetzt

Elstra OT Gödlau, S 94

08.10.2022, 15:30 Uhr

Ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz wurde gegen 15:30 Uhr dem Polizeirevier Kamenz bekannt. Ein Zeuge sah, wie der Fahrzeugführer eines Pkw an der S 94 in Höhe der Einmündung Gödlau eine kleine Katze aus seinem Auto nahm und in die freie Wildbahn entließ. Anschließend fuhr er weiter. Die Katze wurde später durch die Beamten aufgefunden und an ein Tierheim übergeben.

Gegen den Fahrzeugführer wurde Anzeige erstattet.

 

Schwerer Verkehrsunfall

Lohsa, S 108

08.10.2022, 12:50 Uhr

Am Samstagmittag ereignete sich auf der S 108, Lohsa OT Riegel ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei befuhr die Fahrerin (w/dt/22) eines Pkw Toyota die S 108 von Hoyerswerda in Richtung Riegel. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ihr Pkw in einer Rechtskurve plötzlich nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte ungebremst mit einem Pkw Mercedes (w/dt/67). Dadurch wurde dieser auf den Grünstreifen geschleudert. In der Folge kollidierte ein weiterer Pkw Hyundai (w/dt/44) mit dem Toyota, wodurch dieser im Straßengraben auf der linken Fahrzeugseite zum Erliegen kam.

Alle drei Unfallbeteiligten wurden nur leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 25.000 EUR beziffert. Der Verkehrsunfalldienst hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/ Zittau-Oberland/ Weißwasser

________________________________________

 

Versuchter Einbruch in Tierpark

Görlitz, Zittauer Straße

07.10.2022, 18:15 Uhr- 08.10.2022, 08:40 Uhr

In der Nacht vom Freitag zum Samstag versuchten bislang unbekannte Täter in das Eingangsgebäude des Tierparks einzudringen. Dabei hebelten sie an der Eingangstür, welche jedoch standhielt.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 500 EUR beziffert.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Kradfahrer schwer verletzt

B 156 Weißwasser, Boxberg

08.10.2022, 14:51 Uhr

Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der B 156 ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei befuhr der Fahrer (m/dt/33) eines Krad Kawasaki die B 156, als plötzlich ein unbekanntes Tier die Fahrbahn querte. Aufgrund dessen verlor der Motorradfahrer beim Ausweichvorgang die Kontrolle über das Fahrzeug, stürzte und verletzte sich dabei schwer.

Die Höhe des Sachschadens wird mit ca. 2.500 EUR beziffert.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen 

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Pressestelle

  • Herr Siebenäuger, Frau Leuschner, Herr Malchow und Herr Laue
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Stabsstelle Kommunikation
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Polizeisprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106