1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Diesel gestohlen, u.a. Meldungen

Medieninformation: 561/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 14.10.2022, 10:31 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Tabakwaren gestohlen

Zeit:     12.10.2022, 20:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:      Dresden-Leuben

Mehrere Unbekannte haben am Mittwochabend Zigaretten im Wert von rund 2.300 Euro aus einem Markt an der Pirnaer Landstraße gestohlen.

Die Täter betraten den Markt und einer der Männer verwickelte eine Verkäuferin in ein Gespräch. Währenddessen begaben sich zwei weitere Täter in das Büro und stahlen über 400 Schachteln Zigaretten. Anschließend floh das Trio aus dem Markt und fuhr mit einem Auto davon, das vor dem Markt wartete. (lr)

Diesel gestohlen

Zeit:     12.10.2022, 18:00 Uhr bis 13.10.2022, 07:00 Uhr
Ort:      Dresden-Rähnitz

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag Kraftstoff aus einem Bagger an der Knappsdorfer Straße gestohlen.

Die Täter begaben sich auf unbekannte Weise auf eine Baustelle und zapften rund 500 Liter Diesel aus dem Baugerät. Zudem entwendeten sie eine Schubkarre. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf etwa 1.100 Euro. (lr)

Geldbörsen aus Auto gestohlen

Zeit:     13.10.2022, 06:30 Uhr bis 08:00 Uhr
Ort:      Dresden-Blasewitz

Unbekannte haben am Donnerstagmorgen zwei Geldbörsen aus einem Fiat Doblo am Käthe-Kollwitz-Ufer gestohlen.

Die Täter schlugen eine Scheibe des Wagens ein und entnahmen die Portmonees samt Bargeld und persönlicher Dokumente. Der Diebstahlsschaden wurde mit rund 800 Euro angegeben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. (lr)


Landkreis Meißen

Kupferrohre gestohlen

Zeit:     13.10.2022, 11:15 Uhr festgestellt
Ort:      Coswig

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen Kupferrohre von der Kirche am Ravensburger Platz gestohlen. Die Täter montierten zwei Fallrohre von insgesamt rund sechs Metern ab und entwendeten diese. Eine Schadenssumme ist noch nicht bekannt. (lr)

Ohne Zulassung unterwegs

Zeit:     13.10.2022, 18:25 Uhr
Ort:      Klipphausen

Auf der Soraer Straße haben Polizisten einen Lada (Fahrer 18) angehalten, der ohne Zulassung unterwegs gewesen war.

Den Beamten fiel der Wagen ohne Kennzeichen auf. Im Rahmen der Kontrolle stellten sie fest, dass das Auto nicht zugelassen und nicht versichert war. Der 18-Jährige Deutsche musste den Lada stehen lassen und sich nun wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie die Abgabenordnung verantworten. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Baucontainer aufgebrochen

Zeit:     12.10.2022, 15:30 Uhr bis 13.10.2022, 11:00 Uhr
Ort:      Dohna

An der Burgstraße sind Unbekannte in einen Baucontainer eingebrochen und haben Werkzeug gestohlen.

Die Täter begaben sich auf das Gelände einer Baustelle und brachen die Tür des Containers auf. Sie stahlen Baugeräte und Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 9.000 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 50 Euro. (lr)

Grill gestohlen

Zeit:     12.10.2022, 23:00 Uhr bis 13.10.2022, 05:30 Uhr
Ort:      Heidenau

In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte einen Grill aus einem Grundstück am Böhmischen Weg gestohlen.

Die Täter durchtrennten einen Zaun und entwendeten den Gasgrill im Wert von etwa 260 Euro von der Terrasse. Der Sachschaden ist noch nicht beziffert. (lr)

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Zeit:     13.10.2022, 12:15 Uhr
Ort:      Dürrröhrsdorf-Dittersbach, OT Dobra

Am Donnerstag ist ein Motorradfahrer (43) bei einem Unfall auf der Kreuzung Pirnaer Straße/Dürrröhrsdorfer Straße leicht verletzt worden.

Der 43-Jährige fuhr mit einer MZ auf der Pirnaer Straße hinter einem Bus in Richtung Stolpen. Auf der Dürrröhrsdorfer Straße fuhr eine Frau (60) mit einem VW Transporter in Richtung Dobra. Als sie auf die Pirnaer Straße abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem Motorrad. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. (lr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233