1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehr

Verkehr
(© LKA Sachsen)

Das Anliegen der sächsischen Polizei ist es, durch verhaltensorientierte Präventionsarbeit zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beizutragen.
Umfassende Informationen zum Thema stellt das sächsische Landeskriminalamt zur Verfügung.

Durch den Fachdienst Prävention werden folgende Veranstaltungen zu diesem Thema angeboten:
  • Praktischer Teil der Radfahrausbildung in Klassenstufe 4 (Grund- und Förderschulen)
  • Informationsveranstaltungen für Lehrer und Erzieher
  • Informationsveranstaltungen für Eltern und interessierte Personen.

Inhalte:

  • Informationen zur praktischen Radfahrausbildung finden Sie hier.
  • Die weiteren Angebote werden durch unsere Mitarbeiter entsprechend dem Personenkreis individuell gestaltet.

Richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail eine Anfrage an untenstehende Kontaktdaten.

Ihre Anfrage sollte folgende Angaben enthalten:

  • Namen und Anschrift der Einrichtung
  • Anzahl und Art der erwarteten Teilnehmer
  • Ansprechpartner mit Name und Telefonnummer

Unsere Mitarbeiter setzen sich mit Ihnen zwecks weiterer Absprachen in Verbindung.

Hinweis:

Die Radfahrausbildung wird zentral geplant. Die Daten dazu werden durch das Landesamt für Schule und Bildung zentral erfasst. Eine zusätzliche Anmeldung ist nicht erforderlich

 

!ACHTUNG!
Keine Bearbeitung von Anzeigen!
Bitte wenden Sie sich dazu an das für Ihre Anschrift zuständige Polizeirevier
oder nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anzeige


Ihr Ansprechpartner in der Polizeidirektion Leipzig

  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    Inspektion Zentrale Dienste, Fachdienst Prävention
    Schongauerstraße 17
    04328 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 255-2531
  • Telefax:
    +49 341 255-2560
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Weitere Angebote zur Verkehrserziehung

Verkehrsschule

Jugendverkehrsschule

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Leipzig wird die Fahrradausbildung auf einem Verkehrsübungsplatz durchgeführt.

Die Ausbildung ist Bestandteil des Lehrplans in den Grund- und Förderschulen und wird zentral geplant. Informationen über die Termine und Orte der Ausbildung erhalten Sie von dem jeweiligen Klassenlehrer.

 

Informationen zum Inhalt und Ablauf der praktischen Radfahrausbildung finden Sie unter: https://www.polizei.sachsen.de/de/4251.htm