1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

PVT Artikel: Neues Dienstgewehr für die Polizei Sachsen

Neues Dienstgewehr

Neue Dienstgewehre
(© Polizei Sachsen)

In der Ausgabe 4 Juli/August 2020 der Zeitschrift für Polizei, Verkehr und Technik (PVT) erscheint der Fachartikel zur Ablösung der MP5 von Heckler & Koch als Langwaffe durch die CR223 in einer speziellen Konfiguration und Ausstattungsvariante der Firma C.G. Haenel.

Berichtet wird zum Ende der Ära der 1965 entwickelten Maschinenpistole, welche seitdem sicher und zuverlässig als sogenannte „Zweitbewaffnung“ den Einsatzkräften im Dienst zur Verfügung stand, zum aktuell durchgeführten aufwendigen Testverfahren anhand technologischer und einsatzbedingter Entwicklungen sowie dem Ausschreibungsverfahren des PVA, welches ein umfangreiches notwendiges Equipment- und außerdem ein Trainingspaket für eine effektive Aus- und Fortbildung einschloss.