1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Vorstellung von Verladesystemen im Ford S-MAX Funkstreifenwagen

Ford S-MAX Funkstreifenwagen
(© Polizei Sachsen)

Ford S-MAX Funkstreifenwagen
(© Polizei Sachsen)

Im Nachgang der GPEC kamen am 9. September 2020 Vertreter der Landespolizei NRW, der Landespolizei Sachsen-Anhalt, dem Hersteller Ford, des SMI und unsere Kollegen des PVA zum förderlichen Gedankenaustausch zusammen. Das Hauptaugenmerk lag auf den Ordnungssystemen für Funkstreifenwagen.

Nach der Begrüßung durch Präsident Dr. Michaelis und einer kurzen Vorstellung der Teilnehmer ging es hinaus zu den bereitgestellten Fahrzeugen. Hier wurde zunächst durch die Kollegen aus NRW ein Streifenwagen mit entsprechender Technik und Systemeinbau für die Verstauung von Einsatzmitteln vorgestellt. Im Anschluss stellten die Kollegen aus Sachsen-Anhalt ihre Lösung vor.

Im folgenden Erfahrungsaustausch schilderten die Vertreter der Bundesländer NRW und Sachsen-Anhalt ihre Erfahrungen mit dem neuen Streifenwagensegment „Großraum-Van“ und das bisher durchweg positive Feedback der Nutzer in Bezug auf Raumvolumen und Zuladekapazität.