1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Hashwert-Validierung

Um einen lückenlosen Nachweis der Integrität einer Aufnahmedatei zu gewährleisten, nutzen wir die Hashwertvalidierung. Dieser Artikel soll erklären wie dieser Wert für jede Datei erstellt und geprüft werden kann.

1. Schritt

Rechtsklick auf die Datei von der der Hash erzeugt werden soll -> Eigenschaften

1. Schritt
(© @polizei.sachsen.de)


2. Schritt

Im Reiter „Sicherheit“ den Dateipfad kopieren.

Schritt 2
(© @polizei.sachsen.de)


3. Schritt

Powershell öffnen mit „Windows Taste“ und PowerShell eingeben.

Schritt 3
(© qpolizei.sachsen.de)


4. Schritt

Mit dem Befehl

get-filehash <Dateiname> -algorithm SHA512 | format-list

den Hashwert erzeugen lassen. Dabei den Dateinamen durch den vorher kopierten Dateipfad ersetzen.


Schritt 4
(© @polizei.sachsen.de)


5. Schritt

Enter

Schritt 5
(© @polizei.sachsen.de)