1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Gaststätte u.a. Meldungen

Medieninformation: 161/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 20.03.2019, 10:30 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Smartphone aus Honda gestohlen


Zeit:     19.03.2019, 15.45 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort:      Dresden-Zschertnitz

Unbekannte sind gestern in einen Honda CVR auf der Paradiesstraße eingebrochen. Die Täter schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein und stahlen ein Smartphone im Wert von rund 300 Euro aus dem Innenraum. Der Sachschaden wurde auf ca. 500 Euro beziffert. (sg)

Einbruch in Fortbildungszentrum

Zeit:     18.03.2019, 18.00 Uhr bis 19.03.2019, 05.45 Uhr
Ort:      Dresden-Innere Altstadt

Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in eine Fortbildungseinrichtung an der Schulgasse ein.

Die Täter durchwühlten die Räume und stahlen Bargeld aus Geldkassetten und Schließfächern. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unbekannt. (al)

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:     18.03.2019, 10.00 Uhr bis 19.03.2019, 09.45 Uhr
Ort:      Dresden-Kaditz

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in ein Einfamilienhaus an der Gleinaer Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räume. Zu den gestohlenen Gegenständen konnten noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden ist bislang nicht beziffert. (lr)


Landkreis Meißen

Einbruch in Gaststätte

Zeit:     18.03.2019, 22.50 Uhr bis 19.03.2019, 10.00 Uhr
Ort:      Radebeul

Unbekannte sind in eine Gaststätte an der Straße An der Festwiese eingebrochen. Die Täter gelangten über ein Fenster in das Gebäude. Im Inneren brachen sie eine Tür auf und durchsuchten die Räume. Letztlich stahlen sie mehrere tausend Euro Bargeld aus dem Thekenbereich. (ml)

Verkehrsunfall

Zeit:     19.03.2019, 07.05 Uhr
Ort:      Hirschstein

Gestern Morgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 6 am Abzweig Mehltheuer.

Ein Opel Astra (Fahrer 51) fuhr auf einen Toyota RAV4 (Fahrerin 55) auf. Beide Fahrzeugführer wurden nicht verletzt. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro. (al)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Spritdiebe

Zeit:     18.03.2019, 16.30 Uhr bis 19.03.2019, 06.30 Uhr
Ort:      Dohna, OT Meusegast

Unbekannte haben den Tankverschluss einer Baumaschine auf der Krebser Straße aufgebrochen und rund 300 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Der entstandene Schaden summiert sich auf rund 400 Euro. (ml)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281