1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Vier verletzte bei Verkehrsunfall u. a. Meldungen

Medieninformation: 430/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 08.08.2022, 10:25 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Simson gestohlen

Zeit:     06.08.2022, 23:55 Uhr bis 07.08.2022, 14:30 Uhr
Ort:      Dresden-Trachau

Unbekannte haben ein Moped von einem Grundstück an der Wilder-Mann-Straße gestohlen. Die Simson S 51 war in einem Hof abgestellt und hat einen Wert von rund 2.500 Euro. (uh)

Laube brannte

Zeit:     07.08.2022, 00:20 Uhr
Ort:      Dresden-Niedersedlitz

Aus unbekannter Ursache ist in der Nacht zu Sonntag in einer Gartenlaube in einem Kleingartenverein an der Windmühlenstraße ein Feuer ausgebrochen. Durch den Brand wurden zwei weitere Lauben in der Sparte beschädigt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (uh)


Landkreis Meißen

17-Jährige bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugen gesucht

Zeit:     02.08.2022, 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:      Meißen

Bei einer Auseinandersetzung vor dem Eingang eines Schnellrestaurants an der Fabrikstraße hat eine 17-Jährige Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 17-Jährige war am Abend des 2. August, einem Dienstag, vor dem Eingang mit einem 19-Jährigen in Streit geraten. Dabei stieß der 19-Jährige die junge Frau gegen das Gebäude des Schnellrestaurants. Anschließend fuhr er auf einem Mokick davon. Die Polizei ermittelt gegen den Deutschen wegen Körperverletzung.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (uh)

Mülltonnen brannten

Zeit:     07.08.2022, 01:50 Uhr
Ort:      Coswig

Aus unbekannter Ursache sind in der Nacht zu Sonntag Mülltonnen an zwei Orten im Stadtgebiet in Brand geraten. Die Polizei ermittelt zur Brandursache und prüft dabei auch einen Zusammenhang.

So sind Mülltonnen in einer Tiefgarage an der Dresdner Straße in Brand geraten. Es gab keine Verletzten. Durch das Feuer wurden auch eine E-Ladesäule und in der Baumaterial in der Tiefgarage beschädigt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Auf einem Grundstück an der Kötitzer Straße gerieten in etwa zur gleichen Zeit mehrere Mülltonnen in Brand, wobei auch eine Holzpalisadenwand beschädigt wurde. Der Sachschaden wurde mit rund 1.600 Euro angegeben. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Zeit:     07.08.2022, 16:30 Uhr
Ort:      Hohnstein, OT Rathewalde

Bei einem Unfall auf der Hohnsteiner Straße am Sonntagnachmittag haben zwei Frauen (10, 45) schwere und zwei Männer (40, 51) leichte Verletzungen erlitten.

Der 51-Jährige war mit einem VW Golf auf der Hohnsteiner Straße in Richtung Rathewalde unterwegs. In einer Doppelkurve kam er mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei sich der VW überschlug. Alle vier Autoinsassen wurden verletzt, davon eine Zehnjährige und eine 45-Jährige schwer. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. (uh)

40 Euro Beute, 4.000 Euro Sachschaden

Zeit:     05.08.2022, 12:30 Uhr bis 07.08.2022, 16:10 Uhr
Ort:      Altenberg

Unbekannte sind in ein Gebäude an der Rehefelder Straße eingebrochen.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise auf das Firmengelände und versuchten eine Tür aufzubrechen. Als sie daran scheiterten, schlugen sie eine Türscheibe und ein Fenster ein. Im Inneren durchsuchten sie die Räume und stahlen etwa 40 Euro Bargeld. Der Sachschaden beträgt rund 4.000 Euro. (uh)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233