1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sprinter gestohlen u. a. Meldungen

Medieninformation: 418/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 07.07.2021, 09:55 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Sprinter gestohlen

Zeit:       05.07.2021, 20:00 Uhr bis 06.07.2021, 16:00 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Unbekannte haben einen Mercedes Sprinter von der Marta-Fraenkel-Straße gestohlen. Der Wert des etwa sieben Jahre alten Wagens wurde mit rund 12.000 Euro beziffert. Da es sich bei dem Sprinter um einen ehemaligen Krankenwagen handelt, verfügte er über eine auffällige Lackierung. (sg)

Bargeld aus Gaststätte gestohlen

Zeit:       06.07.2021, 03:50 Uhr bis 04:10 Uhr
Ort:        Dresden-Johannstadt

Unbekannte sind Dienstagmorgen in eine Gaststätte am Käthe-Kollwitz-Ufer eingebrochen.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in die Räume. Sie stahlen Bargeld in unbekannter Höhe. Sachschaden entstand nicht. (uh)

Brand Einfamilienhaus

Zeit:       07.07.2021, 01:45 Uhr
Ort:        Dresden, OT Gomlitz

In der vergangenen Nacht ist es in einem Einfamilienhaus an der Straße Altgomlitz zu einem Brand gekommen.

Das Feuer brach aus noch unbekannter Ursache in einem Hauswirtschaftsraum aus und griff auf die angrenzende Küche über. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. (sg)


Landkreis Meißen

Frau bei Unfall verletzt

Zeit:       06.07.2021, 07:05 Uhr
Ort:        Gröditz, OT Schweinfurth

Bei einem Unfall in Gröditz hat eine Frau (64) leichte Verletzungen erlitten.

Die 64-Jährige war mit einem Chevrolet auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schweinfurth und Nauwalde unterwegs. Auf der Kreuzung Reichhainer Weg stieß sie mit einem Mercedes Sprinter (Fahrer 49) zusammen, der in Richtung Spansberg fuhr. Die 64-Jährige wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro. (uh)

Einbrecher nahmen Überwachungskamera mit

Zeit:       06.07.2021, 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:        Großenhain

Unbekannte sind am Dienstagnachmittag in eine Wohnung in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Radeburger Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume. Sie stahlen eine Überwachungskamera im Wert von rund 50 Euro. Der Sachschaden wurde ebenfalls mit rund 50 Euro angegeben. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Katalysator von Pkw gestohlen – Tatverdächtiger gestellt

Zeit:       07.07.2021, 02:10 Uhr
Ort:        Freital-Potschappel

Die Polizei hat in der vergangenen Nacht einen 43-jährigen Dieb gestellt.

Ein Zeuge hatte beobachtet, wie sich der Deutsche und ein zweiter bislang unbekannter Täter an Autos auf der Dresdner Straße zu schaffen machten. Er informierte die Polizei.

Der 43-Jährige konnte in der Nähe gestellt werden. Er hatte unter anderem einen Katalysator und Werkzeug dabei.

Der entstandene Schaden beträgt etwa 500 Euro. (rr)

Moped mit Gartenbank gestohlen

Zeit:       05.07.2021, 18:00 Uhr bis 06.07.2021, 05:50 Uhr
Ort:        Sebnitz

Unbekannte haben auf dem Schönbacher Weg ein Moped gestohlen.

Das Fahrzeug war an einer Gartenbank angeschlossen, welche die Täter auch mitnahmen. Der Schaden beträgt etwa 1.800 Euro. (rr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233